Willkommen auf der Insel Rügen
Hotline
Last Minute Preisbrecher Appartements Ferienwohnungen Pensionen Hotels

Die Gemeinde Kluis - Schöne Landschaft sehen und erleben

Ein Anziehungspunkt für die Besucher von Kluis und Umgebung ist der Landschaftspark von Pansevitz. Es handelt sich hier um eine der bedeutendsten Schloßparkanlagen in Vorpommern. Vom Schloß selbst sind leider nur noch Ruinen vorhanden. Erbaut wurde es im 16. Jahrhundert. Von 1859 bis 1870 restaurierte man das Schloß grundlegend im deutschen Renaissancestil. Aber nach 1945 war das Schloß dem Verfall preisgegeben. Nur das um 1800 im Fachwerkbau errichtete "Kavaliershaus" ist noch so erhalten, daß eine Rettung möglich wäre.

Der Park wurde bereits im 17. Jahrhundert angelegt und zu Beginn des 18. Jahrhundert pflanzte man zwei große Alleen. Mit seinen seltenen Bäumen und Pflanzen ist er trotz "Wildwuchses" in seiner Gesamtanlage noch gut zu erkennen und bietet willkommene Abwechslung beim Spaziergehen. Er lädt auch zum Verweilen ein und gibt Anreiz, vergangene Zeiten in der Phantasie vorüberziehen zu lassen.

Badestellen, Häfen, Anlegestellen

Bis zu den Badesstellen in Suhrendorf (Ummanz) und in Schaprode ist es nicht weit. Mit dem PKW geht es durch schattige Alleenstraßen und nach jeweils ca. 10 km sind die Strände erreicht. Häfen und Anlegestellen für Boote und Schiffe finden wir in den Nachbargemeinden Schaprode, Ummanz, Wittower Fähre und Libnitz.
Seite zurück